Kinderkleidermarkt Herbst 2019

Der Kinderkleidermarkt findet im Herbst 2019 am 07. September in der Alexanderschule in Raesfeld statt.

Die Vergabe der Verkaufsnummern erfolgt nur online auf dieser Seite ab dem 17. August 2019.

Angeboten wird:

  • Gut erhaltene und saubere Kleidung in den Größen 50-176 (Frühjahrs- und Sommerkleidung bzw. Herbst- und Winterkleidung)
  • Umstandskleidung
  • Spielzeug
  • Kinderwagen, Buggys, Babyschale, Autositze, Fahrräder, Rutsch- und Tretfahrzeugen, etc.
  • Baby-Zubehör, z. Bsp. Reisebetten, Babyphone, Babytrage, Wippe, Badewanne, etc.
  • Kein Verkauf von gebrauchten Straßenschuhen

NEU! NEU! NEU!

Ab 2020 kann nur auf dem Frühjahrsmarkt Kommunionkleidung angeboten werden.

Informationen für Verkäufer

Damit dem erfolgreichen Verkauf Ihrer Kleidung nichts im Wege steht haben wir hier die wichtigsten Informationen für Sie zusammengefasst. Sollten dennoch Fragen unbeantwortet geblieben sein, können Sie uns gerne per Mail unter info@kinderkleidermarkt-raesfeld.de kontaktieren.

Verkaufsnummern-Vergabe

Damit wir Ihre Kleidung auf dem Kinderkleidermarkt verkaufen können, benötigen Sie eine Verkaufsnummer. Auf Grund der hohen Nachfrage sind die Verkaufsnummern jedoch begrenzt und werden in der Reihenfolge der Anfragen vergeben. Die Nummern werden vor jedem Markt neu vergeben. Nummern von vergangenen Märkten können nicht noch einmal verwendet werden.

Verkaufsregeln

NEU! NEU! NEU!

Es gibt wie bisher Verkaufsnummern für die Abgabe von maximal 40 beliebigen Teilen (Kleidung, Spielzeug, Großteile, etc.).

Neu sind die Verkaufsnummern für die Abgabe von maximal 5 großen Teilen (Autositz, Kinderwagen, Fahrrad, Trampeltrecker, etc.).

  • Kleidung muss sauber und unbeschädigt sein. Wir behalten uns vor verschmutzte oder beschädigte Kleidung auszusortieren
  • Waren müssen mit gut klebenden Etiketten ausgezeichnet sein. Darauf muss deutlich lesbar Verkäufernummer, Größe und Preis stehen. Schreiben Sie die Verkäufernummer bitte oben links in die Ecke und in einer anderen Farbe!
  • Waren bitte nur in 50 ct Schritten auszeichnen
  • Abgabe nur in Klappboxen, gut sichtbar mit Verkäufernummer gekennzeichnet
  • Für abgegebene Ware übernehmen wir keine Haftung
  • 10% vom Verkaufserlös werden einbehalten und für gute Zwecke gespendet
  • Gerne nehmen wir Kleiderspenden entgegen. Nicht abgeholte Ware wird ebenfalls gespendet

Beispiel Verkaufsetikett

Anlieferung der Kleidung

Freitag, 06. September 2019 von 16:30-18 Uhr

Abholung des Verkaufserlöses und der nicht verkauften Ware

Samstag, 07. September 2019 von 15-16 Uhr, nicht abgeholte Ware/Geld wird gespendet!

Bitte bringen Sie zum Abholen Wechselgeld mit!